Kindertanz/ HipHop Starter für Kinder im Alter von 2,5 - 6 Jahre



Inhalt einer Tanzstunde:

Hier sind die „Kleinen“ die „Größten.“ Rhythmik und Körpergefühl stehen hier ganz oben auf dem Programm.

 
Die Kleinsten werden hier spielerisch an den Tanz herangeführt. Häufige Wiederholungen erleichtern es den Kindern den Ablauf von Choreografien zu verinnerlichen.

 

Ein großer Bestandteil dieser Kindertanzstunde/ HipHop Starter Stunde sind auch gemeinsame Spiele zur Musik. Mein Ziel ist es, durch den Tanz die positiven Auswirkungen auf die kindliche Entwicklung zu fördern. Diese sind sowohl körperlicher als auch psychischer Art.

 

Tanzen stärkt den ganzen Bewegungsapparat des Kindes und ist ein Gewinn für die Kondition, sowie den Kraft- und Muskelaufbau. Das eigene Körpergefühl verbessert sich. Eine Verbesserung der Koordination und Reaktion werden erzielt. Bewegungen werden durch ein besser entwickeltes Körperbewusstsein sicherer und gezielter umgesetzt. Das Zusammenspiel von Bewegung zur Musik wirkt sich ebenso positiv auf das Gefühlsleben des Kindes aus.

 

Kinder bekommen hier die Möglichkeit, ihre Gefühle durch den Tanz auszudrücken. Der Kindertanz/ HipHop Starter  im Rahmen einer Gruppe stärkt die Sozialkompetenz des Kindes, immer wiederkehrende Erfolge durch den gemeinsamen Tanz und das gemeinsame Vortanzen des Gelernten stärken das Selbstbewusstsein der Kinder.

 

Durch die derzeitige Coronalage finden oft die Kurse wenn es nötig ist Online via "Zoom" statt dies klappt super und die Kinder werden an die Medienpädagogik rangeführt. Das frühe lernen mit Medien hilft den Kindern später sich besser zurechtzufinden.

 

Aktueller Kursplan Kindertanz/ HipHopStarter:

 

Montag:

Uhrzeit: 16.00 Uhr 

Ort: JUZ in der Au Haidhausen, Kegelhof 8, 81669 München

Dauer: 45 Min.

 

 


Kosten Kindertanz/ HipHopStarter:

 

Nur Vertragsanmeldungen.

 

Probetraining: 5,-€

Anmeldegebühr (einmalig): 10,-€

Monatsbeitrag: 25,-€

 

In den Ferien findet kein Training statt. Der Monatsbeitrag ist trozdem fällig.


Auf Grund Corona:

 

Hygiene Regeln unser Hausrecht WICHTIG:

Kinder und Begleitpersonen mit Krankheitssymptomen wie z.B.
Bauchschmerzen, Schnupfen, Kopfschmerzen, Husten, Fieber etc. dürfen
nicht beim Training teilnehmen. Sollte ein Kind mit einem
Krankheitssymptom kommen behalte ich mir vor dieses wieder
Heimzuschicken.

Pro Kind nur EINE BEGLEITPERSON!
Alle Begleitpersonen müssen in der Halle einen Mund und Nasenschutz
tragen (FFP2 oder Medizinische Maske keine Stoffmaske!)


Eine Bitte wenn Ihr im direkten Kontakt mit mir seid Bitte ich euch auch
einen Mund und Nasenschutz zu tragen da mein Immunstem sehr
runtergefahren ist und ich derzeit sehr anfällig für alles bin.

 



Trainingsänderungen- oder ausfälle wie auch Auftritte findet ihr hier:

Training findet in den Hallen oder per Zoom statt

 

2022

16.05 - 17.05.2022 Hier ist die Trainerin auf Fortbildung und das Training muss entfallen.