Baby Massage - Workshop für die Eigen Anwendung


Babys und Kleinkinder sind große Genießer: Bei einer zarten Massage kosten sie die intensiven Berührungen voll aus. Diese gehören für sie zur wichtigsten Kontaktaufnahme. Sprache, Gestik und Mimik sind schließlich noch nicht so
ausgeprägt, dass dadurch eine ausgepräckte Kommunikation geführt werden kann. Anders ist es mit Berührungen, denn diese sind für Sie vertraut. Schon im Mutterleib konnten sie diese fühlen und erleben und auch in der Zeit nach der Geburt spielen Berührungen eine hohe Rolle. Sie vermitteln den Kleinen Geborgenheit, Schutz und Nähe. Massagen sind daher ein idealer Weg, um Babys etwas Gutes zu tun sowie ihr Wohlbefinden zu steigern wie auch die verbindung zwischen Kind und Mutter/Vater zu stärken.


 

In diesen Workshopkurs lernen Sie wie Sie Ihr Kind mit den richtigen Handgriffen und Bewegungen beruhigen und entspannen können.

 

Gemeinsam üben wir die zärtlichen Handgriffe am Kind die sie nach dem Workshop auch ganz entspannt zuhause immer wieder wiederholen können.

 

Dauer: ca. 45 Min  je nach Belegung des Kurses und den bedürfnissen des Kindes und euch Eltern.

 

 

Kosten:

 

Preis für öffentliche Workshopkurse:

Preis für ein Elternteil und ein Kleinkind: 15,-€

 

 

Preis für Privatkurse:

Bitte fragen Sie an.

Kursleitung: Patrizia Striese


Für Eltern und Kind


Dieser Kurs ist ausgelegt für Eltern mit einem Kleinkind.

Dabei sein sollte:

- Ein Erziehungsberechtigter & ein Kleinkind

 

 

Dieser Kurs kann nur mit eigenem Kind gebucht werden.

Sie benötigen für den Kurs: 


- Eine Matte oder Decke wo sie Ihr Kind drauflegen können.

 

- Babyöl wenn sie möchten (es geht auch ohne)



Dieser Kurs ist bald verfügbar - Bei Intresse schreiben sie uns gerne an!